Archiv der Kategorie: Senat

Die LHG Marburg im Senat

Wahlen im Senat

Zwei wichtige Personalentscheidungen wurden im Senat getroffen. Diese betreffen zum einen das Universitätspräsidium als auch den Beirat der Uni-Bibliothek.

Als studentische Vertreter in den Bibliotheksbeirat wurden Matthias Friehe und als sein Stellvertreter Jamal Lutz gewählt. Wir hoffen, dass sie die Studentischesicht auf diesen auch sehr zentralen Bereich unserer Ausbildung in dieses Gremium und damit die Universitätsbiblithek einbringen werden. Für diese Arbeit sagen wir ihnen unsere Unterstützung und Hilfe zu.

Davor hat der Senat Prof. Dr. Koert zum Vizepräsident für Forschung, Nachwuchs und Wissenstransfer der Philipps-Universität gewählt und tritt damit die Nachfolge von Prof. Dr. Bremmer an. Wir gratulieren ihm zu seiner Wahl und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm. In den Gesprächen vor der Wahl hatten wir Gelegenheit uns mit ihm über seine Ziele und unser Vorstellungen auszutauschen. Dabei hat er als eines seiner Ziele die bessere Unterstützung bei der Einwerbung von Forschungsprojekten genannt, welches uns als zentral für diesen Bereich gilt und unsere besondere Aufmerksamkeit in seinem Aufgabenbereich genießt.

Bedanken möchten wir uns bei Prof. Dr. Bremmer für die gute Zusammenarbeit und wünschen ihm für seine neue Tätigkeit an unserer Uni gutes Gelingen.

Veröffentlicht unter Senat, Unsere Positionen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wahl Vizepräsidenten

Wir gratulieren den Herrn Profesores Lachnit und Schachter zu ihrer Wiederwahl als Vizepräsidenten der Philipps Universität und hoffen, dass wir die konstruktive und gedeihliche Zusammenarbeit vorsetzen können

Veröffentlicht unter Senat | Hinterlasse einen Kommentar

Kein Basta in der Kanzlerwahl

LHG und RCDS heute mit großem Artikel auf Seite 3 der Oberhessischen Presse: Wir sind mit Machtwort der Präsidentin unzufrieden und werden im Senat weiter für eine Neuausschreibung der Kanzlerstelle kämpfen!

Veröffentlicht unter Senat | Hinterlasse einen Kommentar

Die LHG im Senat für Euch

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

seit dem WS 2012/2013 ist die LHG, in einer gemeinsamen Liste mit der RCDL, endlich wieder im Senat vertreten und vertritt dort Eure Interessen. Ihr habt dies mit einer grandiosen Verdoppelung des Stimmenergebnisses möglich gemacht. LHG und RCDS werden gemeinsam alles dafür tun, Euer Vertrauen zu rechtfertigen. Zu den wichtigsten Aufgaben des Senates gehören:

  • Wahl des Uni-Präsidenten bzw. der Uni-Präsidentin sowie der stellvertretenden Präsidenten und Präsidentinnen, Mitwirkung bei der Wahl des Kanzlers bzw. der Kanzlerin,
  • Beschlussfassung über den Haushalt der Universität (hier geht es um etwa 200 Millionen Euro!),
  • Beschluss bzw. Mitwirkung an den universitären Satzungen, darunter der Prüfungsordnungen, und
  • Mitwirkungen an den Berufungsverfahren.

Der Schwerpunkt der Bürgerlichen Liste aus LHG und RCDS wird dabei auf der Begleitung dringend notwendiger baulicher Erneuerungsmaßnahmen sein. Hier geht es nicht nur um die effiziente Verteilung bestehender Mittel im Haushalt, sondern auch um die Formierung einer gemeinsamen Position der Universität gegenüber der Landesregierung, mit der auf strukturelle Baumängel aufmerksam gemacht werden muss. Praktisch: Ihr sollt endlich in ausreichend großen und modern ausgestatteten Hörsälen, Bibliotheken und Seminarräumen lernen können!

LHG und RCDS werden ihre Wahlversprechen auch einhalten. Deshalb berichten wir über unsere Arbeit in einer eigenen Kategorie auf dieser Seite.

Matthias Friehe (RCDS) u. Benjamin Oette (LHG)

Veröffentlicht unter Senat | Hinterlasse einen Kommentar